BVB: Niklas Stark soll kommen!

Der BVB plant weiterhin den Kader für die kommende Saison. Nun steht ein Berliner im Fokus.

Niklas Stark

Wie die Berliner Morgenpost berichtet, steht Niklas Stark im Fokus von Borussia Dortmund. Der 24-Jährige soll angeblich eine Ausstiegsklausel in Höhe von 25 Millionen Euro besitzen.

Auch Bayern interessiert

Neben Borussia Dortmund sollen Bayern München, Bayer Leverkusen, Borussia Mönchengladbach und RB Leipzig interessiert sein.

Stark äußert sich

 „Ich bin eher jemand, der sich auf die Spiele und die Leistung konzentriert und nicht in Zukunftsplänen denkt. Damit bin ich bislang gut gefahren. Alles andere lasse ich auf mich zukommen und mache mir dann Gedanken darüber, wenn es soweit ist.“

Stark ist aktuell verletzt

Niklas Stark fällt aktuell aufgrund einer Verletzung bis zum Saisonende aus.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*