Wolf verletzt sich im Training

Marius Wolf ist beim heutigen Training ohne gegnerische Einwirkung umgeknickt und krümmte sich vor Schmerzen am Boden. Anschließend wurde er mit einem Golf Cart in die Kabine gebracht.

 

Eine Diagnose steht noch aus. 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*