Alexander Isak entschied sich für BVB statt Real Madrid

Alexander Isak
Foto: Atsushi Tomura/Getty Images

Er kam als großes Versprechen, konnte sich aber nie durchsetzen: Alexander Isak (20). 2017 kam der damals 17-Jährige für 8,6 Millionen Ablöse von AIK Solna zum BVB. Nun spielt der Schwede in Spanien und spricht darüber, wie er sogar Real Madrid für die Borussen sausen ließ.

In der 1. Bundesliga kam Alexander Isak nur auf fünf Einsätze. Sein einziges Tor für die erste Mannschaft erzielte der Stürmer im DFB-Pokal. Im Sommer wechselte Isak zu Real Sociedad nach Spanien. Diesen Schritt hätte er schon früher gehen können, so Isak.

„Als ich in Stockholm spielte, hatte ich mehrere Optionen, und eine davon war Real Madrid“, so Isak im Gespräch mit der spanischen Zeitschrift „Marca“. „Ich sprach aber mit einigen Vereinen, um zu sehen, was sie zu bieten haben, und ich entschied mich für Dortmund. Das ist das Entscheidende.“ Damals galt Isak als eines der vielversprechendsten Sturmtalente in ganz Europa.

Der Wechsel zu Real Sociedad sei „ohne Zweifel“ die richtige Entscheidung“ gewesen, so der Schwede. „Es ist wahr, dass ich die La Liga seit meiner Kindheit als die beste der Welt angesehen habe und davon geträumt habe, eines Tages hier zu spielen.“ Die Spanier überwiesen 6,5 Millionen Euro auf das Konto der Borussen.

Isak: Durchbruch in Tilburg, aber noch nicht in Spanien

Auf seinen Durchbruch in Spanien wartet Alexander Isak allerdings ebenfalls nach wie vor. Er kam zwar in vier Ligaspielen in dieser Spielzeit zum Einsatz, konnte aber noch kein Tor und keine Vorlage für sich verbuchen.

In der Rückrunde der vergangenen Saison war Isak an den niederländischen Erstliga-Klub Willem II Tilburg ausgeliehen. Isak konnte auf ganzer Linie überzeugen und erzielte 14 Tore in 18 Pflichtspielen. Bei Borussia Dortmund hatte Trainer Lucien Favre (61) dennoch keine Verwendung für das Sturm-Talent. Isak absolvierte auch bereits acht Länderspiele für Schweden. Dabei gelangen ihm starke vier Tore. Sein Debüt feierte er bereits mit 17 Jahren und 3 Monaten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*