BVB News

Hakimi über seine Zukunft: “Ich habe keinen Kontakt zu Real Madrid”

18.02.2020, Fussball, UCL Saison 2019/2020, UEFA Champions League, Achtelfinale - Borussia Dortmund - Paris Saint Germain Achraf Hakimi Borussia Dortmund Dortmund Signal Iduna Park NRW Deutschland xRHR-FOTO/DEx *** 18 02 2020, Football, UCL Season 2019 2020, UEFA Champions League, Round of 16 Borussia Dortmund Paris Saint Germain Achraf Hakimi Borussia Dortmund Dortmund Signal Iduna Park NRW Germany xRHR FOTO DEx

Die sportliche Zukunft von Achraf Hakimi ist nach wie vor offen. Während zahlreiche deutsche und spanische Medien zuletzt übereinstimmenden berichtet haben, dass der Marokkaner kommenden Sommer zu Real Madrid zurückkehren wird, ist laut Hakimi bis dato noch keine Entscheidung gefallen wie und vor allem wo es für ihn weiter geht.

Die Zeichen zwischen Achraf Hakimi und Borussia Dortmund stehen auf Abschied. Auch wenn es bis dato noch keine offizielle Bestätigung seiner Rückkehr zu Real Madrid gibt, scheint dies zurzeit die wahrscheinlichste Variante zu sein. Eigenen Aussagen zufolge hat der 21-jährige bisher noch nicht mit Real über seine Zukunft gesprochen.

“Ich will weiterhin Spielpraxis bekommen”

In der spanischen TV-Show “El Chiringuito de Jugones” hat sich Hakimi am Dienstag per Video-Interview zu seiner Zukunft geäußert und dabei erstaunlicher Weise betont, dass er seit längerer Zeit keinen Kontakt mehr zu Real hat: “Ich habe seit meiner Abreise keinen Anruf von Real Madrid erhalten”.

Wie es mit ihm kommende Saison weitergeht ist nach wie vor offen so der Rechtsverteidiger: “Mir wurde bislang nicht gesagt, was in Zukunft passiert. Ich bin momentan gelassen und habe bis Juni einen Vertrag in Dortmund”.

Dennoch hat er eine klare Vorstellung was seine weitere Karriere angeht: “Ich will weiterhin Spielpraxis bekommen. Das bevorzuge ich. Wenn ich sie bei Real Madrid erhalte, bin ich darüber erfreut. Und wenn nicht, dann woanders, weil ich weiter erfolgreich sein und mich weiterentwickeln will”.