BVB News

Havertz-Nachfolger? Leverkusen nimmt Mario Götze ins Visier

Mario Götze
Foto: INA FASSBENDER/AFP via Getty Images

Aktuellen Medienberichten zufolge könnte Mario Götze am Ende der Saison innerhalb der Fussball Bundesliga wechseln. Wie “Sport1” berichtet, könnte der 27-jährige zu Bayer Leverkusen wechseln.

Die Zeichen zwischen Mario Götze und dem BVB stehen auf Abschied. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge wird der auslaufende Vertrag des einstigen Leistungsträgers am Ende der Saison nicht verlängert.

Bedingt durch die Tatsache, dass Götze ablösefrei zu haben ist, gibt es durchaus zahlreiche Interessenten für den Offensivspieler, auch innerhalb der Bundesliga.

Tritt Götze die Nachfolge von Havertz bei Bayer an?

Wie “Sport1” berichtet, beschäftigt sich Bayer Leverkusen mit einer Götze-Verpflichtung. Bei der Werkself könnte der Weltmeister von 2014 die Nachfolge von Kai Havertz antreten, der mit einem Wechsel zum FC Bayern in Verbindung gebracht wird.

Hertha BSC soll nach Informationen des TV-Senders indes kein Interesse mehr an Götze haben.

Der 27-jährige präferiert Gerüchten zufolge eine. Wechsel nach Italien. Dich aufgrund der aktuellen Lage scheint dies diesen Sommer ausgeschlossen zu sein.