BVB News

BVB verlängert mit Top-Talent Pherai und leiht diesen an PEC Zwolle aus

Immanuel Pherai
Foto: imago images

In den vergangenen Tagen gab es zahlreiche Gerüchte und Spekulationen rund um BVB-Talent Immanuel Pherai. Der 19-jährige Offensivspieler hat seinen Vertrag vorzeitig bei den Schwarz-Gelben verlängert und wird in der kommenden Saison an den niederländischen Erstligisten PEC Zwolle verliehen.

Nun also doch: Immanuel Pherai verlässt den BVB kurz vor dem Saisonstart. Der 19-jährige Niederländer kehrt auf Leihbasis in seine niederländische Heimat zurück und soll dort bei PEC Zwolle mehr Spielpraxis sammeln. Die Verantwortlichen in Dortmund glauben jedoch nach wie vor an den Offensivspieler und haben dessen Vertrag vorzeitig bis 2022 verlängert.

“Werden seine Leistungen in der kommenden Saison genau im Blick behalten”

BVB-Sportdirektor Michael Zorc äußerte sich wie folgt zu der Leihe von Pherai: “Wir wünschen Immanuel maximalen sportlichen Erfolg mit Zwolle und werden seine Leistungen in der kommenden Saison genau im Blick behalten”.

Pherai wechselte im Sommer 2017 von AZ Alkmaar zur BVB-Jugend und absolvierte in den vergangenen drei Jahren mehr als 70 Einsätze für Dortmund und erzielte dabei 20 Tore. Der U19-Nationalspieler durfte auch bereits bei den Profis von Lucien Favre reinschnuppern, wartet jedoch noch auf sein Profi-Debüt im Trikot des BVB.