BVB News

Haaland rockt Norwegen – erster Dreierpack für Nationalteam

Erling Haaland
Foto: STIAN LYSBERG SOLUM/NTB/AFP via Getty Images

Dortmunds Erling Haaland (20) hat für sein Heimatland Norwegen erstmals einen Dreierpack geschnürt. Der Stürmer half tatkräftig dabei, dass die Nationalelf mit 4:0 in der UEFA Nations League gegen Rumänien gewinnen konnte. 

Dank eines 4:0-Erfolgs über Rumänien schob sich Norwegen in der Nations League-Gruppe B1 auf Platz eins. Erling Haaland von Borussia Dortmund zeigte sich, wie auch zuletzt beim 5:1 in Nordirland, in bester Torlaune. Dennoch saß die Enttäuschung weiter tief, denn Norwegen hatte nach dem 1:2 in der Verlängerung gegen Serbien die Chance auf die EM-Teilnahme im nächsten Sommer verspielt. Haaland zeigte sich “richtig sauer”.

In Norwegen reift allerdings ein interessantes Team mit großen Talenten heran. Dazu zählt neben Haaland auch Martin Ödegaard (21) von Real Madrid. Beim 4:0-Sieg gegen Rumänien waren es Ödegaard und Haaland, die den Torreigen eröffneten. In der 13. Minute spielte der Mittelfeldmann der “Königlichen” einen 40-Meter-Traumpass auf Haaland, der Torhüter Tatarusanu überwinden konnte. Vor der Pause erhöhte Alexander Sörloth (24), Neuzugang von RB Leipzig, auf 2:0.

Keine Schonung für Haaland: noch ein Länderspiel mit Norwegen

Embed from Getty Images

In der zweiten Halbzeit konnte Norwegen nachlegen. Erneut war es Martin Ödegaard, der Erling Haaland auflegte und schon stand es 3:0. gegen die überforderten Rumänen. Nach Vorlage von Alexander Sörloth erhöhte der BVB-Stürmer sogar noch auf 4:0. Haaland schnürte damit seinen ersten Dreierpack für das Nationalteam von Norwegen. Nach sechs Länderspielen hat er nun sechs Tore auf dem Konto. Sturmkollege Sörloth, der mit Haaland ein kongeniales Duo bildet, erzielte neun Tore in 26 Länderspielen. Der 24-Jährige war vor wenigen Wochen zu RB Leipzig gewechselt. In der vergangenen Saison wurde er türkischer Torschützenkönig bei Trabzonspor.

Norwegen spielt am kommenden Mittwoch (20.45 Uhr) zu Hause gegen Nordirland. Dann können die Skandinavier die Tabellenführung in der Nations League-Gruppe B1 ausbauen. Der BVB hofft unterdessen, dass Haaland fit bleibt. Der blonde Schlaks ist in der noch jungen Saison erneut ein Torgarant. In fünf Pflichtspielen gelangen ihm fünf Tore und zwei Vorlagen. In 23 Pflichtspielen für den BVB erzielte er bereits 21 Tore und fünf Assists.

Am kommenden Samstag (15.30 Uhr) tritt Borussia Dortmund bei der TSG 1899 Hoffenheim an. Nach drei Spielen steht der BVB bei sechs Punkten. Tabellenführer ist RB Leipzig (sieben Punkte).