BVB News

BVB lockt Reyna mit einem Millionengehalt: Vertragsverlängerung mit Top-Talent steht unmittelbar bevor

Giovanni Reyna
Foto: imago images

Gute Nachrichten für Borussia Dortmund. Aktuellen Medienberichten zufolge steht der BVB unmittelbar vor einer Vertragsverlängerung mit Top-Talent Giovanni Reyna. Demnach soll der 17-jährige US-Amerikaner im November ein neues Arbeitspapier bei den Schwarz-Gelben unterzeichnen, welches sich auch für den Youngster finanziell lohnen wird.

Mit zwei Toren und vier Vorlagen in fünf Spielen hat Gio Reyna einen super Start in die neue Saison hingelegt. Der 17-jährige Offensivspieler hat bereits in der vergangenen Spielzeit seine Klasse aufblitzen lassen und ist auf einem guten Weg sich einen Stammplatz unter Lucien Favre zu erspielen.

In den vergangenen Wochen machten immer wieder Gerüchte die Runde, dass Reyna ins Visier zahlreicher Top-Klubs geraten ist. Aktuellen Medienberichten zufolge wird der US-Amerikaner den BVB in absehbarer Zeit nicht verlassen.

BVB bindet Top-Talent langfristig an sich

Wie die “BILD Zeitung” berichtet, wird Reyna zu seinem 18. Geburtstag seinen ersten Profivertrag beim BVB unterzeichnen. Während Dortmund mit dem neuen, langfristigen Vertrag mehr Planungssicherheit erhält, profitiert Reyna von einer satten Gehaltserhöhung. Demnach soll der US-amerikanische Nationalspieler zukünftig rd. 2,5 Mio. Euro pro Jahr verdienen – mehr als doppelt so viel wie bisher.

Auch wenn BVB-Manager Michael Zorc eine Vertragsverlängerung gegenüber der “BILD Zeitung” nicht bestätigen wollte, sind die Aussagen des 58-jährigen eindeutig: “Ka, es stimmt. Wir sind bemüht, mit Gio eine langfristige Lösung zu finden!”

Reyna wechselte im Sommer 2019 von der NYCFC Academy zum BVB und hat seinen Marktwert in den vergangenen knapp 12 Monaten auf 15 Mio. Euro hochgetrieben – Tendenz stark steigend.