BVB News

Bellingham-Comeback rückt näher: “Er ist eine Option für Mainz”

Jude Bellingham
Foto: imago images

Gute Nachrichten für Borussia Dortmund und vor allem für Edin Terzic. BVB-Youngster Jude Bellingham steht kurz vor seiner Rückkehr auf den Rasen. Wie Terzic am Donnerstag bekannt gab, ist der 17-jährige Mittelfeldspieler eine Option für das kommende Bundesliga-Spiel gegen Mainz 05.

Knapp zwei Wochen musste der BVB zuletzt auf Jude Bellingham verzichte. Der Engländer hatte sich beim Spiel gegen Union Berlin eine Knieverletzung zugezogen und musste seitdem pausieren. Gestern folgte das Comeback im Teamtraining der Schwarz-Gelben und laut Trainer Edin Terzic stehen die Chancen nicht schlecht, dass Bellingham im Duell gegen Mainz wieder mit von der Partie ist.

“Ganz entspannt ist die Lage nicht”

Terzic äußerte sich auf der Abschluss-PK vor dem Spiel wie folgt zur aktuellen Lage im Mittelfeld der Dortmunder: “Ganz entspannt ist die Lage nicht, Axel Witsel wird bis zum Ende der Saison wahrscheinlich nicht zur Verfügung stehen, wir sind traurig. Jude Bellingham ist hingegen zurück. Er ist eine Option für den Spieltagskader”.

Das Bellingham-Comeback kommt genau zum richtigen Zeitpunkt. Bedingt durch die schwere Verletzung von Axel Witsel muss der BVB für den Rest der Saison sein Mittelfeld komplett neu strukturieren.