BVB News

Golden Shoe: Haaland klettert – Portugiesen verfolgen “Lewy”

Erling Haaland
Foto: INA FASSBENDER/AFP via Getty Images

Erling Braut Haaland (20) dringt immer weiter in die Phalanx der europäischen Toptorjäger vor. Der BVB-Stürmer machte nun auch einige Ränge im Ranking des “Golden Shoe” gut. Weiterhin thront ein anderer Bundesligaspieler an der Spitze.

Weltfußballer Robert Lewandowski (32), der auch beim 1:2 bei Eintracht Frankfurt in der Bundesliga für die Bayern getroffen hatte, steht mit 26 Toren und 52 Punkten weiterhin an Position 1 im Golden-Shoe-Ranking. Die nachfolgenden Kasper Junker (FK Bodö/Glimt, 27 Tore, 40,5 Punkte) und Amahl Pellegrino (Kristiansund, 25 Tore, 37,5 Punkte) können nicht mehr nachlegen, da die norwegische Saison bereits beendet ist.

Die härtesten Verfolger sind demnach die Portugiesen André Silva (Eintracht Frankfurt) und Cristiano Ronaldo (Juventus Turin) mit jeweils 18 Toren und 36 Punkten auf Rang 4. “CR7” zog mit einem Doppelpack beim 3:0-Sieg der “Alten Dame” in der Serie A gegen Crotone mit seinem Landsmann gleich. Silva musste beim Spitzenspiel gegen den FC Bayern München am Samstag wegen Rückenproblemen passen.

Haaland zieht mit Salah und Lukaku gleich

Embed from Getty Images

Erling Haaland erzielte am Samstag zwei Tore beim 4:0-Derbysieg beim FC Schalke 04. Der Norweger steht nun bei 17 Saisontoren, 34 Punkten und Rang 7 im Golden-Shoe-Ranking. Den Platz teilt er sich allerdings mit Mohamed Salah (FC Liverpool) und Romelu Lukaku (Inter Mailand). Die nächsten Bundesligatorjäger sind auf Platz 17 (Wout Weghorst, VfL Wolfsburg, 14 Tore, 28 Punkte) und Platz 22 (Andrej Kramaric, TSG  1899 Hoffenheim, 13 Tore, 26 Punkte) zu finden.

Auch Lionel Messi (33) ist einmal mehr vertreten. Mit seinem Tor beim 1:1 des FC Barcelona gegen Aufsteiger Cadiz traf der Argentinier zum 16. Mal in dieser Spielzeit und rangiert auf Position 11, die er sich mit Kylian Mbappé (22) und seinem ehemaligen Vereinskameraden Luis Suarez (34, nun Atletico Madrid) teilt.

Der Goldene Schuh ist eine Auszeichnung der UEFA und wird jährlich an den erfolgreichsten Torschützen einer Saison vergeben. Berücksichtigt werden Spieler, die in den höchsten Spielklassen der UEFA-Mitgliedsverbände spielen. Die Stärke der Liga wird berücksichtigt, in dem die Anzahl der Tore mit einem Länderfaktor multipliziert werden.