BVB News

Champions League Golden Boot: Haaland ist Torschützenkönig in der Königsklasse

Erling Haaland
Foto: imago images

Erling Haaland hat nicht nur eine überragende Bundesliga-Saison absolviert, auch in der Champions League hat der Norweger wie am Fließband getroffen. Mit zehn Toren in acht Spielen ist der 20-jährige Angreifer Torschützenkönig in der Königsklasse geworden.



Obwohl Erling Haaland am Samstagabend überhaupt nicht auf dem Platz stand, hatte der Stürmer nach dem CL-Sieg vom FC Chelsea einen Grund zum Jubeln: Der Norweger hat sich den “Champions League Golden Boot” gesichert und ist damit der Torschützenkönig in der CLS-Saison 2020/21.

Giroud kommt nicht zum Einsatz im CL-Finale

Haaland hat in der abgelaufenen CL-Saison zehn Tore in acht Spielen erzielt, so viel wie kein anderer Spieler. Lediglich Olivier Giroud hatte noch die theoretische Chance mit einem Viererpack im Endspiel gegen Manchester City mit Haaland gleichzuziehen. Der Franzose kam beim gestrigen 1:0-Erfolg der Blues jedoch überhaupt nicht zum Einsatz.

BVB-Shootingstar ließ nicht nur Top-Stürmer wie Kylian Mbappe (8 Tore) und Karim Benzema (6 Tore) hinter sich. Der Norweger erzielte auch mehr Tore als Lionel Messi und Cristiano Ronaldo zusammen. Der Argentinier und der Portugiese erzielten nur neun Tore in der abgelaufenen Saison.

Die besten Torschützen in der CL-Saison 2020/21

  • Erling Haaland (Dortmund) – 10 Tore
  • Kylian Mbappé (Paris) – 8
  • Karim Benzema (Real Madrid) – 6
  • Neymar (Paris) – 6
  • Álvaro Morata (Juventus) – 6
  • Marcus Rashford (Manchester United) – 6
  • Olivier Giroud (Chelsea) – 6
  • Youssef En-Nesyri (Sevilla) – 6
  • Mohamed Salah (Liverpool) – 6
  • Lionel Messi (Barcelona) – 5