BVB News

DFB-Pokal: BVB startet am Samstagabend

DFB-Pokal

Borussia Dortmunds erster Auftritt im DFB-Pokal 2021/22 wird nicht im Free-TV zu sehen sein. Wir jetzt bekannt wurde, werden die Spiele des FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach im frei empfangbaren TV gezeigt. Der BVB muss am Samstag, 7. August 2021 beim Drittligisten SV Wehen Wiesbaden ran.



Nach der Auslosung der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals in der Spielzeit 2021/22 wurden nun die Partien genau terminiert. Borussia Dortmund muss als Titelverteidiger am Samstag, 7. August 2021 (20.45 Uhr) beim SV Wehen Wiesbaden ran und wird klarer Favorit sein.

Der FC Bayern München bekommt es im ersten Pflichtspiel unter dem neuen Coach Julian Nagelsmann (33), welcher von RB Leipzig kam, am Freitag, 6. August (20.45 Uhr) mit dem Bremer SV zu tun. Die Partie wird im Free-TV bei „Sport1“ gezeigt. Zudem überträgt die ARD am Montag, 9. August (20.45 Uhr) den früheren Bundesliga-Klassiker zwischen dem 1. FC Kaiserslautern (3. Liga) und Borussia Mönchengladbach (Bundesliga).

BVB will den sechsten Triumph im Pokal

Embed from Getty Images

Am Samstag, 7. August (15.30 Uhr) müssen unter anderem RB Leipzig (beim SV Sandhausen) und Bayer 04 Leverkusen (beim 1. FC Lok Leipzig) ran. Der VfL Wolfsburg (bei Preußen Münster) oder Eintracht Frankfurt (im Derby bei Waldhof Mannheim) spielen am Sonntag, 8. August (15.30 Uhr).

Borussia Dortmunds Revierrivale FC Schalke 04, der dieses Jahr als Zweitligist an den Start geht, bekommt es in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals am Sonntag, 8. August (15.30 Uhr) mit dem Oberligisten FC 08 Villingen zu tun.

Der BVB geht als Titelverteidiger ins Rennen. Im letzten Spiel unter Trainer Edin Terzic (38) besiegte die Borussia im Finale von Berlin RB Leipzig mit 4:1. Insgesamt holten die Schwarzgelben fünf Mal den begehrten DFB-Pokal.