Transfers

Vage Gerüchte um BVB-Interesse an Sergiño Dest – US-Nationalspieler Teil eines Haaland-Deals?

Erling Haaland
Foto: imago images

In der Causa Erling Haaland vergeht praktisch kein Tage ohne dass medial eine neue Tendenz vermeldet wird, wo der norwegische Torjäger ab Sommer 2022 seine Zukunft plant. Meist wird zwar Real Madrid als Favorit genannt, aber auch dem FC Chelsea werden Chancen zugeschrieben, während von mancher Stelle sogar schon eine Entscheidung pro FC Barcelona vermeldet wurde und aktuell laut der „Sport Bild“ auch der FC Bayern München sein Interesse hinterlegt haben soll.



In Bezug auf das Werben des FC Barcelona bringt nun das Portal „fichajes.net“ eine neue Möglichkeit ins Gespräch, wie die finanziell alles andere als auf Rosen gebetteten Katalanen eine Haaland-Verpflichtung eher stemmen könnten. Demnach könnte im Gegenzug zu Haalands Wechsel nach Barcelona Sergiño Dest zum BVB transferiert werden.

Dest bei Barca offenbar auf dem Abstellgleis

Der 21 Jahre alte US-Nationalspieler soll trotz 16 Pflichtspieleinsätzen in dieser Saison in den Planungen von Barca-Trainer Xavi keine Rolle mehr spielen und abgegeben werden. Vermutlich auch deshalb, weil man in Barcelona natürlich darum weiß, dass Dest einen gewissen Marktwert besitzt und mit einem Verkauf des offensivstarken Rechtsverteidigers Geld in die Kasse kommen könnte. Mit dem FC Chelsea soll es einen weiteren Interessenten für Dest geben, der vor seinem Wechsel von Ajax Amsterdam zum FC Barcelona im Sommer 2020 auch vom FC Bayern umworben worden ist, doch würde Barca den gebürtigen Niederländer lieber in einem Haaland-Transfer verrechnen.

Ob der BVB tatsächlich konkretes Interesse an Dest besitzt, ist allerdings offen, zumal in Barcelona ein anderes Gehaltsniveau herrscht. Durchaus möglich aber, dass sich die Borussia für die nächste Saison auf der rechten Abwehrseite verstärken will. So soll für diese Saison auch Noussair Mazraoui von Ajax Amsterdam ein Thema sein, der allerdings gegenüber Dest den großen Vorteil hat, im Sommer ablösefrei zu sein.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments