BVB News

BVB feiert Zuschauer-Rückkehr mit einem Sondertrikot

BVB Sonder-Trikot
Foto: BVB

Nach fast zwei Jahren, wird der Dortmunder Signal Iduna Park am kommenden Samstag erneut ausverkauft sein. Nicht nur die BVB-Fans freuen sich auf die Rückkehr ins Stadion, auch die Verantwortlichen in Dortmund haben sich für diesen erfreulichen Anlass etwas ganz Besonderes einfallen lassen.



Nach 763 Tagen werden am kommenden Wochenende erneut 81.365 Fans im Dortmunder Signal Iduna Park zu Gast sein und damit für ein volles Haus sorgen. Wie der BVB am Donnerstag bekannt gab, hat man sich dazu entschieden die Zuschauer-Rückkehr mit einem Sondertrikot zu feiern.

Marco Reus & Co. werden am Samstag, beim Bundesliga-Topspiel gegen RB Leipzig, in einem ganz besonderen Trikot auflaufen, in dem die Namen aller 987 offiziellen BVB-Fanclubs eingearbeitet sind. Die Namen bilden das Wort „Danke“, welches unterhalb des Hauptsponsor-Logos auf der Vorderseite zu sehen ist.

BVB bedankt sich bei den eigenen Fans

Im Rahmen einer Mitteilung äußerte sich der Klub wie folgt zu dem Sondertrikot: „Wir möchten uns bei allen Borussen für die Unterstützung und für die Treue in den zurückliegenden, schwierigen beiden Jahren bedanken. Bei den „Geisterspielen“ oder bei den Partien mit wenigen Zuschauern ist sehr deutlich geworden, dass ohne die Unterstützung des ganzen Stadions das fehlt, was Borussia Dortmund so besonders macht.“

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments