DFB-Pokal

BVB bei Hannover 96 im DFB-Pokal: Termin steht fest

DFB-Pokal
Foto: Getty Images

Die 2. Runde des DFB-Pokals erreichten die Dortmunder Borussen durch einen Auswärtserfolg beim mittlerweile souveränen Tabellenführer der 3. Liga, dem TSV 1860 München. Die Auslosung für die 2. Runde ergab ein weiteres Auswärtsspiel für Schwarz-Gelb. Diesmal fahren die Borussen allerdings in den Norden, zu Hannover 96. Dafür gibt es jetzt auch den konkreten Termin.



Die 2. Runde ist aufgrund der WM die einzige weitere des DFB-Pokals, welche noch in diesem Kalenderjahr ausgetragen wird. Dabei wurden die 16 Paarungen auf Dienstag, den 18. Oktober, und Mittwoch, den 19. Oktober aufgeteilt. BVB-Fans können sich auf den Mittwoch als Spieltermin einstellen. Dabei wird der Anstoß zwischen Gastgeber Hannover 96 und Borussia Dortmund bereits um 18.00 Uhr erfolgen.

Embed from Getty Images

Reus und Co als Favorit nach Hannover

In den Genuss einer Live-Übertragung der Partie im Free-TV werden die Anhänger der Borussen allerdings nicht kommen. Ausgewählt wurden dafür die Spiele von Borussia Mönchengladbach in Darmstadt und des FC Bayern München in Augsburg.

Somit muss man auf die Übertragung beim Bezahlsender sky bauen, sofern man nicht selbst vor Ort in Hannover weilen wird. Beim Zweitligisten, der als derzeit 5. der Tabelle einen recht guten Start in die Saison hingelegt hat, dürfte Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund dennoch als Favorit gelten. Alles andere als ein Weiterkommen an jenem 19. Oktober 2022 wäre aus Dortmunder Sicht eine herbe Enttäuschung.

Das letzte Spiel gegen Hannover 96 gewann der BVB 2019 in der Bundesliga zu Hause mit 5:1. Auswärts gab es allerdings in der Abstiegssaison von H96 nur ein 0:0.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments