Borussia Dortmund an Liverpool Talent interessiert!

Borussia Dortmund sucht weiterhin nach einer Lösung für die Offensive. Neben Hakim Ziyech und David Neres taucht jetzt einer neuer Name auf der Kandidatenliste auf.

Wie das portugiesische Magazin Record berichtet, ist Borussia Dortmund an Rafael Camacho vom FC Liverpool interessiert. Rafael Camacho äußerte zuletzt heftige Kritik an Trainer Jürgen Klopp, da er ihn als rechten Verteidiger statt als Offensivspieler einsetzte.

„Ich weiß nicht, wessen Idee es ist, aber ich werde beweisen, dass sie sich in Bezug auf meinen Fußball irren. Ich bin kein rechter Verteidiger“

Rafael Camacho

Camacho überzeugt in der Premier League 2

Camacho erzielte für die U23 des FC Liverpool acht Tore und bereitete fünf weitere Tore in 13 spielen vor.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*