BVB News

Tore am Fließband – Moukoko jagt eigenen Rekord

Youssoufa Moukoko
Foto: Lukas Schulze/Bongarts/Getty Images

Youssoufa Moukoko ist in der U19-Bundesliga weiterhin nicht zu stoppen. Das erst 15-jährige Wunderkind erzielte beim 3:0 gegen Arminia Bielefeld alle drei Tore des BVB. Moukoko ist damit weiterhin auf Rekordjagd – und jagt dabei auch sich selbst.

Offensivmann Youssoufa Moukoko war mal wieder der überragende Mann in der U19 des BVB. Beim 3:0 über Arminia Bielefeld gelang dem Wunderkind ein Dreierpack. Borussia Dortmund gewann in der Bundesliga-Staffel West zum sechsten Mal in Folge. Vor allem erneut dank der Tore des gebürtigen Kameruners.

Es waren Moukokos Saisontore 27, 28 und 29 – und das erst am 17. Spieltag! Hinzu kamen bislang acht Vorlagen. In den letzten fünf Bundesligaspielen gelangen Moukoko sagenhafte elf Tore. Im UEFA Youth League Entscheidungsspiel gegen Derby County traf der Youngster nicht, steuerte bei der 1:3-Niederlage aber einen Assist bei.

In der Vorsaison erzielte Moukoko unglaubliche 50 Tore in der U17-Bundesliga und pulverisierte den Rekord von Donis Avdijaj, der einst 44 Mal in einer Spielzeit traf. Nun jagt der 15-Jährige seinen eigenen Torrekord.

Moukoko schießt sich für die Profis warm

Wann Youssoufa Moukoko auch bei den Profis für Furore sorgen wird, scheint nur eine Frage der Zeit zu sein. Vor rund einem Monat wurde bekannt, dass der BVB den Plan verfolgt, den deutschen Jugendnationalspieler schon bald im Team von Chefcoach Lucien Favre (62) trainieren zu lassen. Bei der Versicherung hätte es bereits grünes Licht für das Vorhaben gegeben. Außerdem setzt sich Borussia Dortmund dafür ein, dass auch 16-Jährige künftig sogleich in der Bundesliga eingesetzt werden können. Moukoko selbst scheint seine Beförderung kaum mehr erwarten zu können.

Moukoko erzielte für die U17 des BVB in zwei Spielzeiten 90 Tore und 16 Assists in 56 Einsätzen. 29 Tore und acht Vorlagen sind es bislang in 18 Einsätzen für die U19. Nimmt man U17, U19, Pokaleinsätze und die Spiele in der UEFA Youth League zusammen, kommt der Offensivmann auf 81 Pflichtspiele, 123 Tore und 25 Vorlagen. Sein Hunger nach Toren scheint kaum zu stillen zu sein.