Transfers

Snacho-Alternative: ManUnited nimmt “neuen Messi” ins Visier

Thiago Almada
Foto: imago images

Gute Nachrichten für Borussia Dortmund, englischen Medienberichten zufolge hat sich Manchester United auf die Suche nach einer Alternative für Jadon Sancho gemacht. Demnach beschäftigen sich die Red Devils mit dem argentinischen Top-Talent Thiago Almada.

Jadon Sancho wird Borussia Dortmund kommenden Sommer aller Voraussicht nach nicht verlassen. Zumindest Manchester United scheint sich aus dem Transferpoker zurückzuziehen. Laut der “Manchester Evening” haben die Red Devils eine “günstigere” Alternative zu Sancho gefunden.

United nimmt Abstand von einem Sancho-Transfer

Wie das Blatt berichtet, beschäftigt sich United intensiv mit dem 19-jährigen Youngster Thiago Almada. Der offensive Mittelfeldspieler steht aktuell bei Velez Sarsfield unter Vertrag und wird in seiner Heimat Argentinien bereits als der “nächste Messi” bezeichnet.

Mit einem Marktwert von 18 Mio. Euro ist Almada deutlich günstiger als Sancho und damit auch attraktiver für den englischen Rekordmeister.