BVB News

Torjäger Haaland: Ein Jahr Dortmund und schon unter den Top-40

Erling Haaland
Foto: Clemens Bilan - Pool/Getty Images

Seit dem 1. Januar 2020 spielt Erling Braut Haaland (20) bei Borussia Dortmund. Der Norweger ist wie eine Bombe eingeschlagen. Der blonde Schlaks erzielt Tor um Tor für die Borussia. Kaum zu glauben: Nach nicht einmal einem Jahr steht der Torjäger bereits unter den Top-40 Bundesligatorschützen des BVB. Tendenz: kletternd.

13 Pflichtspiele, 17 Tore, drei Vorlagen. Das ist die Bilanz von Erling Haaland in der laufenden Saison beim BVB. Beim 3:0 in der UEFA Champions League am Dienstag gegen Brügge war der Norweger erneut doppelt erfolgreich. In der Bundesliga gelangen ihm in sieben Spielen bereits zehn Tore. Saisonübergreifend hat er seit Januar in 31 Pflichtspielen 33 Mal für die Borussia getroffen. 22 Mal lief er in der Bundesliga auf – 23 Mal traf er ins Schwarze.

Nach nicht einmal einem Jahr steht Haaland damit bereits auf Rang 39 der besten Dortmunder Bundesligatorschützen aller Zeiten. Schneller ist noch niemand zuvor im Ranking geklettert. Mit seinen vier Toren am vergangenen Samstag gegen Hertha BSC (5:2) überholte er unter anderem Aki Schmidt, Tomas Rosicky, Flemming Povlsen, Nuri Sahin, Matthias Sammer, Mats Hummels, Henrikh Mkhitaryan, Franz Brungs oder Paco Alcácer. Als nächstes dürfte er sich Karl-Heinz Riedle, Ebi Smolarek, Jakub Blaszczykowski oder Márcio Amoroso schnappen.

Haalands Teamkollege Jadon Sancho (20) steht auch bereits auf Rang 26. Der Engländer erzielte in 84 Bundesligaspielen 30 Tore. Der am besten platzierte noch aktive BVB-Profi ist Kapitän Marco Reus (32), der auf Rang sechs steht und in 190 Spielen 93 Tore erzielte.

Bester BVB-Bundesligatorschütze aller Zeiten ist nach wie vor Manfred Burgsmüller, der in 224 Spielen 135 Mal traf. Von jedem Spieler, der je für die Borussia in der Bundesliga getroffen hat, hat Erling Haaland die beste Torquote (1,05 Tore pro Spiel). Nur ansatzweise ähnlich stark waren Timo Konietzka (42 Tore in 53 Spielen) oder Pierre-Emerick Aubameyang (98 Tore in 144 Spielen).

Die Top-10 der besten BVB-Torschützen in der Bundesliga

  1. Manfred Burgsmüller (135 Tore)
  2. Michael Zorc (131 Tore)
  3. Lothar Emmerich (115 Tore)
  4. Stéphane Chapuisat (102 Tore)
  5. Pierre-Emerick Aubameyang (98 Tore)
  6. Marco Reus (93 Tore)
  7. Robert Lewandowski (74 Tore)
  8. Andreas Möller (71 Tore)
  9. Reinhold Wosab (60 Tore)
  10. Jan Koller (59 Tore)

Wenn man nur in die UEFA Champions League blickt, ist Erling Haaland bereits in den Top-10 der besten BVB-Torschützen. Mit acht Toren liegt er auf Rang fünf. Nur noch Jan Koller (zehn Tore), Pierre-Emerick Aubameyang (15 Tore), Robert Lewandowski und Marco Reus (je 17 Tore) stehen vor ihm.