Fussball News

Ex-BVB-Star Pulisic sorgt bei Copa América für Furore

Nicht nur in Europa wird zurzeit das beste Team gesucht. Auch auf dem amerikanischen Kontinent kämpfen gerade 16 Ländermannschaften um den Titel. Die Copa América findet in diesem Jahr vom 20. Juni bis 14. Juli in den USA statt. Titelverteidiger ist Argentinien.



Ein ehemaliger Spieler des BVB trumpfte zum Auftakt der 48. Austragung der Kontinentalmeisterschaft gewaltig auf. Beim 2:0 (2:0)-Erfolg der Gastgeber gegen Bolivien glänzte Christian Pulisic (25) mit einem Treffer und einer Vorlage.

Vor 47.873 Zuschauern in Dallas eröffnete der heutige Außenstürmer der AC Milan den Torreigen nach nur drei Minuten mit einem Schlenzer in das obere rechte Eck. Kurz vor dem Seitenwechsel bediente Pulisic seinen Teamkollegen Folarin Balogun (22) von der AS Monaco, der in der 44. Minute für den Endstand sorgte. Anschließend kontrollierten die USA die Partie und brachten die drei Punkte ungefährdet nach Hause.

Auch Reyna gegen Bolivien im US-Team

Im Februar 2015 schloss sich der damals gerade 16 Jahre junge Pulisic den Schwarz-Gelben an. Nach ersten Schritten in den Juniorenteams des BVB absolvierte er Ende Januar 2016 sein Debüt in der Bundesliga. Beim 2:0-Heimerfolg gegen den FC Ingolstadt 04 brachte ihn der damalige Chef-Trainer Thomas Tuchel (50) in der 68. Minute für Adrián Ramos (38) in die Partie.

Seinen ersten Treffer ließ Pulisic Mitte April 2016 folgen. Den 3:0-Sieg gegen den Hamburger SV leitete er nach 38 Minuten nach einer Vorlage von Mats Hummels (35) mit dem 1:0 ein. Nach 127 Partien (19 Tore, 26 Assists) für den BVB wechselte der US-Amerikaner 2019 für 64 Millionen Euro zum FC Chelsea. Im Sommer 2023 zog es Pulisic dann nach Mailand.

In der Vorrunde treffen die Vereinigten Staaten noch auf Uruguay und Panama. Ebenfalls auf dem Platz stand gegen Bolivien Giovanni Reyna. Der 21-Jährige kehrt nach seiner wenig zufriedenstellenden Leihe zu Nottingham Forest mit lediglich zehn Einsätzen nach Dortmund zurück. Dort zählt er aber trotz eines Vertrages bis 2026 zu den Verkaufskandidaten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments