BVB News

Corona-Tabelle: Die Bayern sind makellos, BVB liegt auf Rang 2, Schalke ist abgeschlagen

Bundesliga
Foto: imago images

Die Bundesliga-Saison 2019/20 neigt sich langsam, aber sicher dem Ende zu. Zwei Spieltage vor Ende der laufenden Spielzeit sind bereits die ersten Entscheidungen gefallen. Mit Blick auf die “Corona-Tabelle” nach dem Bundesliga-Restart im Mai hat sich durchaus einiges getan im deutschen Oberhaus.



Auch wenn Borussia Dortmund sein großes Ziel, die Deutsche Meisterschaft, mal wieder verpasst hat in dieser Saison, wird es für den BVB in den kommenden beiden Spielen nochmals richtig spannend. Das Team von Lucien Favre möchten den zweiten Platz hinter den Bayern verteidigen und damit auch die Vizemeisterschaft.

Mit Blick auf die aktuelle “Corona-Tabelle” lässt sich indes feststellen, dass Dortmund nach dem Bundesliga Restart und der lange Zwangspause eine gute Performance hingelegt hat. Nur die Bayern waren besser als der BVB.

Die Bayern liegen auch in der Corona-Tabelle vor dem BVB

Mit 7 Siegen, 21 Punkten und 20:5-Toren hat der FC Bayern als einziges Team nach dem Restart eine makellose Bilanz. Die Auch wenn es mal eng wurde für die Münchner, wie gegen den BVB (1:0), Gladbach (2:1) oder Bremen (1:0) setzte man sich am Ende dank der individuellen Klasse durch.

Dortmund liegt mit 15 Punkten und 14:4-Toren auf Rang 2, hinter den Bayern. Platz 3 geht an RB Leipzig (13 Punkte) die mit 3 Siegen und 4 Unentschieden ebenfalls ungeschlagen sind seit Mai. Mit einem Sieg gegen den BVB am kommenden Wochenende würden die Sachsen an den Schwarz-Gelben vorbeiziehen.

Im unteren Tabellendrittel gibt es drei Teams, die nach dem Restart noch keinen Sieg einfahren konnten: Absteiger Paderborn (4 Unentschieden und 3 Niederlagen), Köln (3 Unentschieden und 4 Niederlagen) und der FC Schalke 04 (2 Unentschieden und 5 Niederlagen). Schalke belegt mit 2 Zählern auch den letzten Platz in der Corona-Tabelle.

Die Corona-Tabelle in der Übersicht

  • FC Bayern: 21 Punkte
  • Borussia Dortmund: 15 Punkte
  • RB Leipzig: 13 Punkte
  • Bayer Leverkusen: 13 Punkte
  • Eintracht Frankfurt: 13 Punkte
  • TSG Hoffenheim: 11 Punkte
  • Hertha BSC: 10 Punkte
  • Borussia M’Gladbach: 10 Punkte
  • VfL Wolfsburg: 10 Punkte
  • Werder Bremen: 10 Punkte
  • SC Freiburg: 9 Punkte
  • FC Augsburg: 8 Punkte
  • Mainz: 8 Punkte
  • Union Berlin: 8 Punkte
  • Fortuna Düsseldorf: 7 Punkte
  • Paderborn: 4 Punkte
  • 1. FC Köln: 3 Punkte
  • FC Schalke 04: 2 Punkte